Neue Beitrags- und Gebührenordnung ab 01.01.2022

An der Mitgliederversammlungam 15.10.2021 habe die Mitglieder einstimmig eine neue
Beitrags- und Gebührenordnung beschlossen, die ab dem 01.01.2022 gültig ist.
Hintergrund war seine Senkung der Beiträge für „sozial Schwache“ sowie für langjährige Mitgliedschaften.
Auch wurde eine Gebühr in Höhe von 5,00 € für die Zahlungsart „Überweisung“ beschlossen.