TT-Herren I, mit 4:9 Heimniederlage

Kreisliga A Gruppe 3
SVE Hohbuch Reutlingen I – TSV Eningen I
Am letzten Vorrundenspielttag spielten unsere Herren I am Sa. 08.12. zuhause gegen den TSV Eningen I. Gleich das erste der drei Eingangsdoppel war stark umkämpft. Nach vier Sätzen (11:13, 11:8, 4:11 und 11:3) stand es 2:2 und der Fünftesatz musste die Entscheidung bringen. Hier mussten sich Rüdiger-Arens Fischer / Rainer Link, letztendlich mit 9:11 geschlagen geben. Gerd Wolfer / Daniel Höschle haben Ihr Spiel mit 0:3 (-8, -9 und -3) verloren. Unserem Doppel 3 (Vitali Miller / Steven Ankele) gelang im Anschluss ein 3:0 Sieg. Mit diesem 1:2 Rückstand ging man dann in die Einzel. Wie bei den Doppeln, war nun auch das erste Einzel ein Fünfsatzspiel. Rüdiger musste aber im fünften Satz, klar mit 3:11, als Verlierer vom Tisch gehen. Die ersten vier Sätze waren mit 10:12, 12:10, 8:11 und 11:8 deutlich knapper ausgegangen. Gerd konnte im zweiten Einzel nur einen Satz mit 12:10 gewinnen und verlor somit 1:3. Durch diese beiden Einzelniederlagen kam es zum Zwischenstand von 1:4, als dann im mittleren Paarkreuz auch noch Vitali (-6, -6, -8) und Daniel (-9, -5, -6) deutlich mit 0:3 verloren hatten, lag man 1:6 zurück. Mit zwei deutlichen Siegen am hinteren Paarkreuz von Rainer (+7, +8, +7) und Steven (+6, +7, +4) konnte man auf 3:6 verkürzen. Jetzt ging es in den zweiten Einzeldurchgang. Und wieder gab es, gleich wieder, einen Fünfsatzkrimi. Rüdiger, der ja schon im Doppel und im ersten Einzel jeweils im fünften Satz dem Gegner gratulieren musste, musste nach +12, -9, -8 und +7, wieder in den Fünften gehen. Dieser Fünfte wurde dann in der Verlängerung mit 10:12 verloren.
Gerd konnte wieder nur einen Satz gewinnen und verlor abermals mit 1:3. Beim Zwischenstand von 3:8 konnte Vitali mit dem einzigen Fünfsatzsieg des Tages (-7, +9, +12, -10 und +4) auf 4:8 verkürzen bevor Daniel deutlich mit -2, -3 und -5 den 9. Punkt für den TSV Eningen abgab.
Spielstatistik:
Doppel 1:2, Vorne 0:4, Mitte 1:3, Hinten 2:0
Sätze 20:29, Fünfsätze 1:3, knappe Sätze 6:8
Spieldauer 2:35 Stunden