Katarina 2. und Nathalie 5. bei der Bezirksrangliste

Zum Jahresabschluss traten unsere beiden Mädchen, Katarina Petrovic und Nathalie Körner, bei der Bezirksrangliste in RT-Betzingen an. Beide starteten im U13 Wettbewerb, dies bedeutetet auch gleich, das beide im ersten Spiel gegeneinander antreten mussten.
Katarina wurde Ihrer Favoritenrolle gerecht und bezwang Ihre Vereinskameradin mit 3:0 Sätzen. Nach drei Spielen und drei Siegen hatte Katarina ein Satzverhältnis von 9:0 Sätzen.
Nathalie war nach drei Spielen noch ohne Satzgewinn. Im letzten Spiel des Tages ging es bei beiden um die „Wurst“. Nathalie trat gegen eine ebenfalls sieglose Spielerin an, während Katarina gegen eine ungeschlagene Spielerin antreten musste. Nathalie lag nach Sätzen 0:1 und 1:2 zurück und verlor den fünften Satz mit nur zwei Punkten Unterschied und landete so auf den 5. Platz. Katarina lag schnell mit 0:2 Sätzen in Rückstand, konnte sich im dritten und Satz taktisch und spielerisch verbessern und konnte diesen in der Verlängerung für sich entscheiden. Auch im vierten Satz war es sehr spannend, ein guten Ballwechsel folgte dem anderen. In einen Satz auf Augenhöhe ging es in die Verlängerung, in der Sie dann knapp verlor. Somit blieb Ihr nur der 2. Platz, der aber genauso wie Platz 1, zur Teilnahme an der nächst höheren Rangliste berechtigt.