Geringe Teilnehmerzahl nach Coronaneustart

Wegen Cornoa mussten alle unsere Sportbegeisterten Mitglieder*innen fast ein Jahr auf Hallensport verzichten.
Seit Ende Juni 2021 sind wir wieder in der Halle. Allerdings sind „wir“ derzeit sehr wenige.
Klar ist das die Pandemie noch langfristige Auswirkungen auf alle Lebensbereiche hat.
Sicher war es natürlich bequem keinen Sport zu betreiben, mir hat diese Bequemlichkeit zur einem nicht geringen Coronabauch verholfen.
Das kein Sport nicht der Gesundheit dient, ist wohl erwiesen.
Wir, die Gymnastikabteilung und die Tischtennisabteilung, würden uns freuen wenn ihr bald alle wieder in die Halle zurückkehrt.
Schön wäre es natürlich wenn ihr versucht in eurem Umfeld auch andere zum Sport bei uns zu bewegen.

Bis bald, euer 1.Vorsitzender und Tischtennistrainer Günter Wurster